Grube, Kiez und Hollywood

Auf Evi, Thies und Gisbert bricht über Nacht eine neue Welt herein. Dabei war ihr Beamtenleben in der beschaulichen Messeier Ortsverwaltung immer ohne Furcht und Tadel.

Aber kaum ist das neue Besucherzentrum des Weltnaturerbe Grube Messel eingeweiht und die neue ICE-Direktverbindung nach Frankfurt/Main in Betrieb genommen, da wird der Ort von den verrücktesten Touristen, Künstlern, eigenwilligen Existenzgründern, ja selbst von einem Fernsehteam und einer Hollywood-Diva samt Gefolge regelrecht überrannt. Klar ist, dass zur Vorbereitung auf dieses Klientel und die versnobte HighSociety unbedingt einiges geändert werden muss. Denn in der einzigen Behörde in Messel sah man sich bislang für eines garantiert nicht zuständig: Arbeit!

Um diese - bislang selbst bei den „Ureinwohnern" fragwürdige Einrichtung - in ein modernes Management für profitbringende Touristen zu verwandeln, engagiert die neue und zugleich selbst sichtlich neurotische Kurdirektorin, kurzerhand eine erfolgversprechende Unternehmensberaterin.

Sie dürfen sich nicht nur darauf freuen, wie unseren drei Beamten sowohl Arbeit als auch Kundenfreundlichkeit beigebracht wird, sondern durch die Erschaffung von Doppelrollen werden Sie vor allem Zeuge, wie die Mitglieder des gesamten TIB-Ensembles im Laufe des Stücks zum überwiegenden Teil gleich in mehrere Rollen schlüpfen.

 

Die Rollen und ihre Darsteller

 

 

Um zur Bildergalerie zu gelangen,
klicken Sie auf das Bild

Gisbert Göckel, Beamter                Werner Fröhner
Evi Sonnenberg, Beamtin  Ellen Schott 
Thies Hänel, Beamter  Stefan Kaffenberger 
Markus Schröder, Baugrundstückskäufer  Markus Karach 
Jaqueline de Leviere, Künstlerin  Manuela Sabo 
Fridoline Krause, ihre Managerin  Alexandra Emrich 
Paula Potazius-Engelhöfen, Kurdirektorin  Isolde Fäth 
Zoe van Berghofen, Unternehmensberaterin  Alexandra Emrich 
Erika Schnelldorfer, Reinigungskraft  Christel Keller 

"Basti" (Bastian), Kameramann 

Markus Karach 
Tabea Seligmann, Reporterin  Yvonne Wallhäuser 
Rieke, Aushilfskraft  Claudia Kraft 
Luna Lahnstein, Stylistin  Iris Jung 
Enno Bertels, Kiezgröße  Reinhard Schwinn 
Walburga Messerschmidt, Dominante Amüsierdame  Christel Keller 
Kalle Eggers, Camping-Fan  Karl-Heinz Reusch 
Amelie Eggers, Frau von Kalle Iris Jung
Jule Eggers, beider Tochter Manuela Sabo
Scarlett Fontano, amerikanische Film-Diva Claudia Kraft
Ronaldo Ritz, Filmregiseur Reinhard Schwinn
Bodyguard Andreas Wege
Bodyguard Yvonne Wallhäuser
Die Direktorin Inge Wiederhold
   
Souffleuse Anja Himmler
Assistenten Inge Wiederhold
  Irmtraud Vöste
  Horst Himmler
Technik Andreas Wege
  Stefan Langanke
Maske Erika Emrich
  Claudia Reusch
Kulissen Horst Himmler

Impressum | ⇧ nach Oben ⇧ | Disclaimer